atrium tica

Verkaufen bei TICA Trends & Trade

Jeden Monat begrüßen wir auf der TICA Trends & Trade sowohl bekannte, etablierte Markennamen als auch kleinere, aufstrebende Start-ups. Jeder von ihnen hat eine gute Geschichte und eine inspirierende Kollektion. Sind Sie Importeur oder Hersteller und möchten Sie Ihre einzigartige Marke an Tausende von (internationalen) Einzelhändlern und professionellen Endverbrauchern verkaufen? Dann würden wir Sie gerne als Marke in unseren TICA-Filialen.

Ihr Geschäft ausbauen

Bringen Sie professionelle Endverbraucher und Wiederverkäufer dazu, sich mit Ihrer Marke zu beschäftigen.

Vollständige Entlastung

Profitieren Sie bei TICA von unserem Ausstellerservice, sodass Sie sich kaum um Ihren Stand kümmern müssen.

Erreichen Sie ein größeres Publikum

Vergrößern Sie Ihren Bekanntheitsgrad auch online durch die von TICA angebotenen Marketingkampagnen.

Der europäische Beschaffungspartner

Es ist uns wichtig, dass das Angebot bei TICA immer vielfältig und aktuell ist. So stellen wir seit Jahren sicher, dass unsere Zehntausende von (internationalen) TICA-Mitgliedern immer wieder kommen. Wir antizipieren Trends, haben ein Auge auf Marktschwankungen und sehen daher seit mehr als 25 Jahren die Möglichkeit, als dynamischer Marktplatz die Verbindung zwischen Anbieter und Nachfrager auf inspirierende Weise zu erleichtern. So war es schon immer und genau das ist die Stärke von TICA.

In the spotlight

In de spotlight - Kersten

In de spotlight MrsBLOOM

Pole to pole

Registrierung als Verkäufer bei TICA

Fill out my online form.

Häufig gestellte Fragen

1. Wie kann ich mich als Aussteller bei TICA Trends & Trade anmelden?

Sie können sich bewerben, indem Sie das Online-Bewerbungsformular auf unserer Website ausfüllen. Wir werden uns dann so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Wenn wir Sie für eine wertvolle Ergänzung halten, laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch an einem unserer Standorte ein. Bei diesem Treffen lernen wir uns kennen, besprechen die Bedingungen und besichtigen gemeinsam die Einrichtung. Etwa einen Monat nach Vertragsabschluss, Eingabe der Daten und Vorbereitung Ihres neuen Shop-in-Shops können Sie Ihre Arbeit bei uns aufnehmen.

2. Welche Art von Kunden kauft bei TICA ein?

Jedes Jahr begrüßen wir in unseren Filialen Zehntausende von (internationalen) TICA-Mitgliedern, die einen gewerblichen Einkauf anstreben. Das riesige Angebot ist daher auf professionelle Wiederverkäufer und Endverbraucher aus den Bereichen Haus, Geschenk, Garten, Mode und Lifestyle zugeschnitten. Mit mehr als 300 führenden Marken, die ihre Kollektionen in Shop-in-Shops präsentieren, finden TICA-Mitglieder hier garantiert einzigartige Artikel für ihr Geschäft, ihr Webshop-Sortiment oder ihren Styling-Auftrag. Um die Qualität unserer Besucher zu gewährleisten, haben wir eine Zulassungspolitik.

3. Welche Standorten gibt es?

TICA hat drei Filialen. Einen Cash & Carry in Aalsmeer, in Venlo und einen Concept Store in Venlo. Lesen Sie hier mehr über die Standorten.

4. Was tut TICA, um die Aussteller zu entlasten?

Jeder neue Aussteller sollte den Standservice von TICA in Anspruch nehmen. Der Standservice wird von dem erfahrenen Team von House Your Brands durchgeführt. Es sorgt jeden Tag dafür, dass Ihr Stand schön und sauber aussieht, die Produkte aufgefüllt und die Artikel mit Preisen versehen werden. Auf Anfrage ist es auch möglich, das Visual Merchandise Team zu engagieren. Unter kommerziellen Gesichtspunkten betrachtet es die Gestaltung, die Präsentation und die Atmosphäre des Standes. Sie zeigen deutlich alle verbesserungswürdigen Bereiche auf. Mit den richtigen Optimierungen kann das Kaufverhalten eines TICA-Mitglieds positiv beeinflusst werden.

5. Muss ich eine Gesellschaft oder eine GmbH haben, um bei TICA zu verkaufen?

Nein, sie ist nicht obligatorisch. Sowohl Einzelunternehmer als auch Unternehmen sind willkommen, solange sie eine gültige Handelskammernummer haben.

6. Gibt es Beschränkungen hinsichtlich der Anzahl der Produkte, die ich verkaufen muss?

Nein, es gibt keine festgelegte Anzahl von Produkten, die du verkaufen musst. Jeder Aussteller ist willkommen, unabhängig vom Sortiment, solange wir der Ansicht sind, dass das Produkt interessant ist und einen Mehrwert für die professionellen Einkäufer bei TICA bietet.

7. Fördert TICA auch (neue) Aussteller?

Jeder neue Aussteller wird gebeten, Bildmaterial und Informationen bereitzustellen. Damit wird eine spezifische Markenseite erstellt. Anschließend wird die neue Marke unter anderem in den sozialen Medien hervorgehoben. Sollte ein Aussteller danach noch mehr Sichtbarkeit wünschen (oder während eines bestimmten Zeitraums), kann das Marketingmenü unter communicatie@tica.nl angefordert werden.